Anleitung im Falle eines Transportschadens und/oder der Verlust von Teilen.

Sollte der seltene Fall eintreten, daß die Ware beschädigt ist oder Teile davon fehlen, so beachten Sie bitte nachstehende Hinweise um den Schaden gering zu halten und möglichst vollständigen Ersatz durch die Versicherung zu gewährleisten.

Sollten Sie Ihren Mitwirkungspflichten nicht nachkommen, so riskieren Sie auf den Schaden sitzen zu bleiben !

1.) Wann soll ich einen Schaden/Verlust melden ?
Sofort nach Erhalt der Ware. Wenn Sie das Paket bei der Post abholen, so öffnen Sie das Paket in Gegenwart des Postangestellten und lassen Sie sich die Beschädigungen/Fehlteile schriftlich bestätigen.
Wenn das Protokoll nicht spätestens 1 Werktag nach der Auslieferung erstellt ist, besteht kein Anspruch auf Ersatz.

2.) Wie soll ich den Schaden/Verlust melden ?
Setzen Sie sich unbedingt schriftlich mit uns in Verbindung.
RITZ Handels GmbH
Fuchsberg 3
24257 Hohenfelde
Fax: 04385-599810

3.) Vergleichen Sie anhand der Rechnung (gleichzeitigt Lieferschein)
jede Position und notieren Sie Fehlmengen sowie Beschädigungen.

4.) Wenn Sie das Paket erst zu Hause öffnen,
so gehen Sie sofort mit dem gesamten Paket zum Postamt und lassen sich den Schaden protokollieren.
Achten Sie auf die genaue Beschreibung der äußeren Verpackung (z.B. eingedrückt oder aufgerissen), der Innenverpackung sowie den genauen Schaden bzw. die fehlenden Teile.

5.) Senden Sie uns eine Kopie des Protokolls.

6.) Wenn die Versicherung der Post den Schaden ersetzt,
erhalten Sie von uns eine Gutschrift und Rückzahlung.

Stand dieser Information: Juli 2005